Kopfzeile

Inhalt

Stadt und Gewerbeverband bieten Hotline für Grenchner Gewerbe

9. April 2020
Die Stadt und der Gewerbeverband Grenchen (GVG) haben eine Hotline für das Grenchner Gewerbe eingerichtet. Mit dieser Massnahme wollen sie das Gewerbe in dieser schwierigen Situation unterstützen. Die Hotline ist von Montag bis Freitag (9.00 und 11.00 Uhr/14.00 bis 16.00 Uhr) unter 032 655 66 19 erreichbar.

Der Kontakt mit den Gewerbetreibenden, den Wirtschaftsverbänden und den kantonalen Stellen hat gezeigt, dass vor allem beim Kleingewerbe eine Hemmschwelle besteht, die Unterstützungsmöglichkeiten des Bundes und des Kantons zu beanspruchen. Hier unterstützen die Stadt und der Gewerbeverband die Gewerbetreibenden neu mit einer Hotline als niederschwelliges Angebot, damit sie die vorhandenen Möglichkeiten nutzen und diese Krisensituation möglichst durchstehen können.

Die Hotline informiert Grenchner Gewerbetreibende über die geltenden Unterstützungsmöglichkeiten und ist von Montag bis Freitag (9.00 und 11.00 Uhr/14.00 bis 16.00 Uhr) unter der Telefon-Nummer 032 655 66 19 erreichbar.

Nebst dieser neuen Massnahme bietet der GVG seit dem „Lockdown“ auf www.gvg.ch eine Übersicht über die Angebote des Grenchner Gewerbes (z.B. Take-away und Heimlieferungen), die auch für Nicht-Mitglieder offen steht.

Weitere Auskünfte erteilen:

  • Heinz Westreicher, Präsident Gewerbeverband der Stadt Grenchen 079 448 27 11
  • Karin Heimann, Wirtschaftsförderin der Stadt Grenchen 032 655 66 19
Corona GVG Hotline

Zugehörige Objekte

Name
MM_Corona_Hotline_def.pdf Download 0 MM_Corona_Hotline_def.pdf