Kopfzeile

Inhalt

Schweizer Krimiarchiv Grenchen

Das Schweizer Krimiarchiv ist das historische Gedächtnis des Schweizer Kriminalromans. Es umfasst eine Sammlung von mehr als tausend Büchern, umfangreiches Sekundärmaterial und soll in Zukunft auch Autorennachlässe aufnehmen.

Kriminalromane sind Teil der Unterhaltungsliteratur. Es gibt in diesem Bereich bisher keine eigenen Sammlungen. Das zusammengetragene Material droht jedoch verloren zu gehen. Es ist bereits heute schwierig, ältere Bücher zu finden. Fast unmöglich ist es für die Zeit vor 1945.

Es geht also darum, Kulturgut zu erhalten und der interessierten Öffentlichkeit sowie der Forschung zur Verfügung zu stellen! Das Schweizer Krimiarchiv sammelt gesamtschweizerisch in allen Landessprachen. 

Das Schweizer Krimiarchiv ist Teil von Krimi Schweiz - Verein für schweizerische Kriminalliteratur, der das Schweizer Krimifestival organisiert und den Schweizer Krimipreis vergibt.

Schweizer Krimiarchiv Grenchen
Lindenstrasse 24
2540 Grenchen
Website
Schweizer Krimiarchiv